Ihr Auslandsgeschäft wird bei Ihnen immer bedeutsamer?!

Sie haben ein Produktionswerk oder eine Niederlassung in den USA? Sie möchten vor Ort weitere Erfolge generieren? Hierzu bieten wir Ihnen im Januar 2019:

Intensiver-Best-Practice-Austausch vor Ort

Direkt anwendbare Performance-Steigerung

Kostenvorteil durch Entfall der Reisekosten

Hoher Mehrwert durch Kombination von Management und ERP-Know-how

Auslandsniederlassungen sind ein mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil von mittelständischen Unternehmen. Um eine Niederlassung erfolgreich zu managen, werden besonderes Wissen und spezielle Fertigkeiten benötigt. Ein signifikanter Aspekt ist das Zusammenspiel von Muttergesellschaft zu den jeweiligen Auslandsstandorten.
Speziell im amerikanischen Absatzmarkt. Logischerweise betrachten deutsche Unternehmen den Standort USA nicht nur aus der Ferne. Wo es möglich ist, versuchen sie, Vorteile direkt abzugreifen. Es gibt unzählige Partner welche den Einstieg in den amerikanischen markt begleiten und Informationen darüber liefern. Dies ist auch wichtig um das Geschäft im Auslandsmarkt auf solide Beine zu stellen. Diese Anschubhilfe ist jedoch nur begrenzt. Angekommen im Markt sind Unternehmen dann meist auf sich allein gestellt und ohne konsequentes Konzept bezüglich Anbindung an das Stammhaus in Deutschland. Obwohl oft durchaus nennenswerte Gewinne erwirtschafte werden ist die Quote des möglichen Erfolges ausbaufähig.

In diesem Prozess unterstützen wir unsere Kunden ab 2019 auch vor Ort.

Beginnen kann solch eine Zusammenarbeit mit dem oben genannten Performance-Review bei Ihnen am US- Standort. Wir liefern direkt unser Know-how bei Themen wie:

  1. Erfolgreiche ERP-Konzepte an Auslandsstandorten ohne überflüssige Prozesse und Aufwand
  2. Akzeptanzsteigerung und Sensibilisierung US-Kollegen für deutsche Unternehmen
  3. KPI’s – Welche Kennzahlen sind für Ihr Unternehmen die richtigen
  4. Veränderungen kommunizieren und initiieren
  5. Managen vom Auslandsstandort eines europäischen Unternehmens
    • Operative Steuerung durch ein beidseitig akzeptiertes Reporting
    • Wie habe ich alle Werte schnell im Blick
  6. Strategische Analyse – Welche Parameter
    eignen sich zur Analyse für eine gute
    strategische Ausgangsposition

Is your international business becoming more and more important to you?

You have a production plant, a subsidiary or a branch in the USA? You would like to make your international operation more successful and generate more profit abroad? Exactly for this purpose, we offer you following services as of January 2019:

Comprehensive exchange of best practices on-site

Directly applicable performance improvement methods

Cost advantage by eliminating travel expenses

Higher added-value via combined know-how of management and ERP

International branches are now an integral part of medium-sized enterprises. It does require special knowledge and skills to successfully manage an international branch. A significant aspect here is the interaction and coordination of parent company with the respective branches abroad. Especially considering the size and importance of the US market, German companies reasonably do not just want to look at the USA from distance. Where possible, they try to take advantages by directly offering their products and services in the US market.
There are countless partners who accompany the entry into the US market and provide information about it. This is certainly important to put the business in the foreign market on a solid foundation. This start-up aid is however only there for a limited time. Upon being established in the new market, subsidiaries are then usually left alone without a consistent concept regarding the cooperation with the parent company in Germany.
Although they often generate considerable profits, there is still potential to improve and enable further success.

We will support our customers in this process as of 2019, also on-site.

Such a cooperation can begin with a detailed performance review at your US location. We share and directly apply our know-how on topics such as:

  1. Successful ERP concepts for foreign locations without superfluous processes and unnecessary effort
  2. Increase acceptance and raise awareness of US colleagues for the German parent company
  3. KPIs – which performance metrics are right for your business?
  4. Communicate and initiate change
  5. Managing the foreign subsidiary of a European company
    • Operational management through mutually accepted reporting
    • How to get a quick overview of relevant data?
  6. Strategic Analysis – Which parameters are most appropriate to analyse for a good starting position enabling further strategic development